TRADITION VERPFLICHTET

Seit über 100 Jahren produziert WEISSTALER Böden für den Kessel- und Behälterbau sowie Verschlussteile und Sonderpressteile in höchster Qualität.

WEISSTALER stellt qualitativ hochwertige und maßgeschneiderte Böden für den Kessel- und Behälterbau, aber auch Verschlussteile und Sonderpressteile her. Stetiges Wachstum ließ aus dem 1906 gegründeten Kleinbetrieb ein international erfolgreiches Bödenpresswerk erwachsen.

Mit 62 Mitarbeitern liefert WEISSTALER heute rund um den Globus Produkte für den Behälter- und Apparatebau, die chemische, petrochemische und chemisch-pharmazeutische Industrie sowie den Raffineriebau.

Jahrzehntelange Erfahrung und Know-How – qualifizierte und motivierte Mitarbeiter sowie innovative Fertigungstechnik sind der Schlüssel zum Erfolg.

Basierend auf der Erfahrung von mehr als 100 Jahren in der Produktion von Böden investiert WEISSTALER konsequent in innovative Fertigungsverfahren und Mitarbeiter-Qualifikation. Nur gut ausgebildete und motivierte Mitarbeiter und ein moderner Maschinenpark garantieren bewährte WEISSTALER-Qualität auf höchstem Niveau.